Kontakt zur HYPO Oberösterreich Bausparen und Trolley sichern. HYPO Immobiliensuche Am Ball bleiben... HYPO Time Download HYPO Leasing HYPO Wertpapierblog
HYPO OÖ. auf Facebook

Der Fixzins-Kredit der HYPO

Die aktuelle Niedrigzinsphase hat auch ihre guten Seiten. Erfüllen Sie sich Ihre „Wohnträume“ mit attraktiven Fixzins-Konditionen der HYPO Oberösterreich. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie eine Wohnung oder einen Baugrund kaufen oder ein Einfamilienhaus errichten. Für all jene, die eine Zins-Absicherung nach oben wünschen und Wert auf eine zukunftssichere Raten-Planung legen, bietet die HYPO Oberösterreich jetzt ein attraktives Angebot: Profitieren Sie jetzt vom niedrigen Zinsniveau und sichern Sie sich 2,75% p.a. für die nächsten 5 Jahre bzw. 3,375% für die nächsten 10 Jahre!

Vorteile:

+ garantierte Zinssatzobergrenze für fünf Jahre bzw. zehn Jahre

+ maximale monatliche Ratenbelastung für fünf Jahre bzw. zehn Jahre ist definiert

+ Vorteil des aktuell niedrigen Zinsniveaus wird für fünf Jahre bzw. zehn Jahre gesichert

+ Absicherung gegen steigende Zinsen in den ersten fünf bzw. zehn Jahren

Risiko:

- Zinsen steigen in den nächsten fünf bzw. zehn Jahren nicht und eine variable Verzinsung wäre günstiger gewesen.

Finanzierungsbeispiel WohnkomfortKredit

Kreditbetrag EUR 100.000,00
Laufzeit 25 Jahre
Zinssatz 2,75% p.a. fix für 5 Jahre
Mtl. Rate EUR 472,00

Angaben gem. VKrG:
Nach Ende der Fixzinsphase: vierteljährliche Anpassung an den 3-Monats-Euribor + 1,5% Aufschlag, das entspricht derzeit einem Zinssatz von 1,750% p.a., hypothekarische Besicherung, einmalige Bearbeitungsgebühr 2%, Kontoführungsentgelt vierteljährlich EUR 21,44, effektiver Jahreszins 2,70% p.a., zu zahlender Gesamtbetrag EUR 131.616,91

Stand: 02/2013

 

Kreditbetrag EUR 100.000,00
Laufzeit 25 Jahre
Zinssatz 3,375% p.a. fix für 10 Jahre
Mtl. Rate EUR 506,00

Angaben gem. VKrG:
Nach Ende der Fixzinsphase: vierteljährliche Anpassung an den 3-Monats-Euribor + 1,5% Aufschlag, das entspricht derzeit einem Zinssatz von 1,750% p.a., hypothekarische Besicherung, einmalige Bearbeitungsgebühr 2%, Kontoführungsentgelt vierteljährlich EUR 21,44, effektiver Jahreszins 3,400% p.a., zu zahlender Gesamtbetrag EUR 141,821,07

Stand: 02/2013

 

 

  • HYPO Kombi-Anlage
  • Krankenhaus der Elisabethinen Linz