hypo_blue Wohnbauanleihe
hypo_blue Wohnbauanleihe

Österreichs erste nachhaltige Wohnbauanleihe. Zertifiziert mit dem österreichischen Umweltzeichen.

hypo_blue Wohnbauanleihe

Österreichs erste nachhaltige Wohnbauanleihe. Zertifiziert mit dem österreichischen Umweltzeichen.

Die HYPO Oberösterreich hat jetzt als österreichweit erste Bank eine nachhaltige Wohnbauanleihe begeben.

Die Mittel aus der hypo_blue Wohnbauanleihe fließen in die Finanzierung des energieeffizienten, regionalen Wohnbaus. Damit werden über die Jahre hinweg zigtausende Tonnen CO2 eingespart.

Die Anleihe hat eine Laufzeit von zwölf Jahren und die jährlichen Zinszahlungen sind für heimische Privatanlegerinnen und -anleger KESt-frei.

hypo_blue Wohnbauanleihe

Die Eckdaten der hypo_blue Wohnbauanleihe

  • Laufzeit: 2021 - 2033
  • Verzinsung: 0,75 % - 1,25 % p.a.
  • Zinszahlungen: jährlich am 14.10.
  • ISIN: AT0000A2TKT5

Sie möchten:

•   Eine mit dem österreichischen Umweltzeichen für nachhaltige Finanzprodukte zertifizierte Veranlagung und damit ökonomische, ökologische sowie soziale Aspekte gleichermaßen einfließen lassen.

•   Als unbeschränkt steuerpflichtige Privatanleger*in in Österreich einen KESt-befreiten Zinsertrag

•   Eine Verzinsung von 0,75 % p.a., die alle vier Jahre um 0,25 % bis zur Fälligkeit 2033 angehoben wird und mit 1,25 % p.a. endet (das entspricht der Nominalverzinsung einer KESt-pflichtigen Anleihe zwischen 1,03 % p.a. und 1,72 % p.a.).

•   Jährliche Zinszahlungen

•   Die Haftung der HYPO Oberösterreich als Treugeber mit ihrer sehr guten Bonität (Rating von Standard & Poor’s von A+) sowohl für die Zinszahlungen als auch für die Tilgung am Laufzeitende. 

Österreichisches Umweltzeichen

Bitte beachten Sie:

  • Die hypo_blue Wohnbauanleihe unterliegt den aktuellen Zins-, Bonitäts- und Marktrisiken. Während der Laufzeit kann diese Anleihe Kursschwankungen ausgesetzt sein, was bei einem vorzeitigem Verkauf zu Kursverlusten führen kann.
  • Als Anleger*in tragen Sie mit dem Kauf der Anleihe das Bonitätsrisiko der HYPO Oberösterreich als Treugeber.
  • Die steuerliche Situation ist von den individuellen Verhältnissen der Anleger*innen und der aktuellen gesetzlichen Bestimmungen abhängig. Diese können sich in Zukunft ändern.
  • Dieses Wertpapier unterliegt der Gläubigerbeteiligung gemäß Sanierungs- und Abwicklungsgesetz (BaSAG). Dies kann sich bereits bei einem wahrscheinlichen Ausfall des Treugebers nachteilig auswirken (z.B. Reduzierung des Nennwerts, in Eigenkapital, Aussetzung von Zinszahlungen). Informationen dazu finden Sie im Basisprospekt und unter diesem Link.

Wichtige Informationen

Der von der Österreichischen Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) gebilligte und veröffentlichte Prospekt samt aller Nachträge, den „Endgültigen Bedingungen“ sowie das Basisinformationsblatt können bei der HYPO Oberösterreich kostenlos bezogen werden und sind im Internet unter www.hypo.at/prospekte sowie priips.hypo.at verfügbar. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Befürwortung des Wertpapiers zu verstehen. Die Zustimmung zur Prospektnutzung wurde von der Emittentin erteilt. Sie sind im Begriff ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Um die potenziellen Risiken und Chancenin Verbindung mit der Investition in dieses Wertpapier zu verstehen, wird empfohlen, den Prospekt, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, zu lesen.

Alle wichtigen und alleine rechtsverbindlichen Produktinformationen bezüglich Wohnbau-Wandelschuldverschreibungen können dem Basisprospekt gemeinsam mit den endgültigen Bedingungen und allfälligen Nachträgen entnommen werden, welche direkt bei der HYPO Wohnbaubank AG, Brucknerstraße 8, 1040 Wien oder über deren Homepage unter www.hypo-wohnbaubank.at bezogen werden können und auch kostenlos in jeder Filiale der HYPO Oberösterreich (nähere Informationen unter www.hypo.at), ebenso wie umfassende allgemeine Informationsgrundlagen zum Wertpapiergeschäft, erhältlich sind. Die Kurse sind freibleibend und unterliegen den Marktschwankungen.

Risikohinweis und Haftungsausschluss

Bei diesem Dokument handelt es sich um eine Werbung, die von der HYPO Oberösterreich ausschließlich zu Informationszwecken erstellt wurde. Sie wurde nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen. Diese Werbung ist unverbindlich, stellt weder eine Anlageberatung, noch ein Angebot oder eine Einladung zur Angebotsstellung, noch eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder Veranlagungen dar und ersetzt nicht die persönliche Beratung und Risikoaufklärung durch die Kundenberater*innen im Rahmen eines individuellen und auf die persönlichen Verhältnisse (z.B. Risikobereitschaft) der Anleger*innen abgestimmten Beratungsgesprächs. Die enthaltenen Angaben, Analysen und Prognosen basieren auf dem Wissensstand und der Markteinschätzung zum Zeitpunkt der Erstellung – vorbehaltlich von Änderungen und Ergänzungen. Die HYPO Oberösterreich übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte und für das Eintreten von Prognosen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Finanzinstrumente und Veranlagungen mit untererhebliche Risiken bergen. Aus der Veranlagung können sich steuerliche Verpflichtungen ergeben, die von den jeweiligen persönlichen Verhältnissen der Kund*innen abhängen und künftigen Änderungen unterworfen sein können. Diese Information kann daher nicht die individuelle Betreuung der Anleger*innen durch einen Steuerberater ersetzen. Die beschränkte Steuerpflicht in Österreich betreffend Steuerausländer impliziert keine Steuerfreiheit im Wohnsitzstaat.

Ausführliche Risikohinweise und Haftungsausschluss unter www.hypo.at/disclaimer.