Gut versichert ist halb gebaut

Hausbau birgt einige Risiken. Schäden an Personen oder am Objekt können nicht immer vermieden werden. Diverse Versicherungen sollten Sie unbedingt abschließen, um gegen häufig aufkommende Probleme abgesichert zu sein.

Die wichtigsten Versicherungen im Überblick

Versicherungen für den Wohnbau Eine Bauherren-Haftpflichtversicherung schützt Sie vor Schadensersatzansprüchen. Sicherheitsbeschilderungen können unzureichend sein oder sich ein Ziegel vom Dach lösen. Alle Unfälle auf der Baustelle werden durch diese Versicherung gedeckt und Sie haften nicht mit dem eigenen Vermögen.

Rohbauversicherungen schützen vor Gefahren bis zur Fertigstellung. Sie sollte bereits vor Baubeginn abgeschlossen sein. Wird danach eine Gebäudeversicherung abgeschlossen, ist die Rohbauversicherung prämienfrei. Immer inkludiert ist eine Haftpflichtversicherung für Haus- und Grundbesitz.

Schäden durch Wettereinwirkungen werden durch die Gebäudeversicherung gedeckt. Nach Vereinbarung können damit auch Feuerschäden oder Glasbruch abgesichert werden.

 


Nicht alles gedeckt

Die Gebäudeversicherung umfasst aber nicht alle Umwelteinflüsse. Sondervereinbarungen schließen Sie mit dem jeweiligen Anbieter ab. Zusätzlich empfiehlt sich eine Elementarschadenversicherung. Diese ist wichtig, wenn Ihr Haus aufgrund seiner Lage von Erdrutsch, Erdbeben, Lawinen oder Überschwemmung bedroht ist.

Schäden durch Planungsfehler vermeiden

Die Bauleistungsversicherung deckt Schäden aus Planungsfehlern, mangelhafter Errichtung, Sachbeschädigung und Vandalismus ab. Ein Verursacher muss nicht identifizierbar sein. Sie müssen aber abklären, wer im Falle eines Problems haftet. Wenn Sie das Gebäude übernommen haben, überträgt sich das Risiko auf Sie.

Die Einrichtung wird durch eine Hausratsversicherung geschützt. Wertvolle Gegenstände wie Induktions-Kochfelder oder Designer-Mobiliar werden durch die Haushalts-Glas-Versicherung abgedeckt.

Versicherungen gibt es viele. Setzen Sie sich am besten mit Ihrem HYPO Berater zusammen, der Sie berät, damit Ihr Haus optimal geschützt ist. Mehr auf www.hypo.at/wohntraumplaner