Vorsorgen und Vignette sichern!

Vorsorgen und Risiken absichern! Das sind die zentralen Elemente von Lebens- und Sachversicherungen.

Vignette 2020

Beide sorgen für ein gutes und zufriedenes Gefühl von Sicherheit. Nicht zuletzt deshalb zählen zum Beispiel Lebensversicherungen zu den beliebtesten Vorsorgeformen der Österreicherinnen und Österreicher.

Versichern wird jetzt über die HYPO Oberösterreich noch attraktiver. Alle Kundinnen und Kunden, die bis 31.01.2020 einen neuen Versicherungsvertrag* abschließen, erhalten eine PKW Jahres-Vignette 2020 im Wert von 91,10 Euro.

Detaillierte Informationen zur Aktion erhalten Sie in allen Filialen der HYPO Oberösterreich oder unter der Telefonnummer 0732-7639-54452 und per E-Mail an vertrieb@hypo-ooe.at.

 

 


*Angebot gültig bei Vertragsabschluss einer Sach-, Personen- oder Lebensversicherung bis 31.1.2020 und Erfüllung der nachfolgenden Mindestkriterien.Sach- und Personenversicherungen: Haushalts- und Eigenheimversicherung (Versicherungsprämie min. 150 Euro jährlich, ab 3 Jahre, Beginn spätestens ab 1.3.2020); Berufsunfähigkeitsversicherung (ab Jahresrente 12.000 Euro, Versicherungsdauer zumindest bis Endalter 55 Jahre); Existenzkasko (keine Einschränkungen), Begräbniskostenvorsorge (Versicherungsprämie mind. 6.000 EUR, Laufzeit 10 Jahre). Lebensversicherungen: Standard Life Einmalerlag ParkAllee komfort, (ab 10.400 Euro, Laufzeit min. 10 Jahre bei Personen über 50 Jahre bzw. min. 15 Jahre bei Personen unter 50 Jahre); Standard Life Ansparer (Maxxellence Invest, ab mtl. 52 Euro, Laufzeit min. 10 Jahre);OÖ Versicherung – Klassische Rente (ab mtl. 50 Euro, Laufzeit min. 10 Jahre); OÖ Versicherung – Start fi x (ab mtl. 50 Euro, Laufzeit min.15 Jahre), OÖ Versicherung - Start4Life (ab mtl. 25 EUR, Laufzeit mind. 10 Jahre). Weitere Informationen zu den verschiedenen Versicherungstarifen erhaltne Sie in allen Filialen der HYPO Oberösterreich. Versicherungen in Kooperation mit der OÖ Versicherung AG und Standard Life. Angebot ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barablöse ist nicht möglich.