hypo_blue
hypo_blue

Die Welt ein Stück besser machen. Weil unser hypo_blue über Grün hinausgeht. Hier finden Sie einen Überblick über unsere nachhaltige hypo_blue Produktschiene.

hypo_blue

Nachhaltige Finanzprodukte stellen einen wichtigen Beitrag für die Erreichung der Klimaschutzziele und der UN-Ziele für eine nachhaltige Entwicklung dar. 

hypo_blue

Unser blauer Planet benötigt unsere Unterstützung.

Wir bekennen uns zum 1,5 Grad-Ziel des Pariser Klimaabkommens sowie zu den nationalen Klima- und Umweltzielen. Mit unseren nachhaltigen hypo_blue Produkten können wir gemeinsam einen Beitrag zur ökonomischen, ökologischen und sozialen Entwicklung leisten. Die Auszeichnung unserer Produkte (Konto, Wohnbauanleihe, Online-Sparen) mit dem österreichischen Umweltzeichen gibt unseren Kundinnen und Kunden die Gewissheit, dass Ihre Gelder ausschließlich in wertvolle Projekte fließen.

Mag. Klaus Kumpfmüller / Potcast

Nachhaltigkeitspodcast mit HYPO Generaldirektor Klaus Kumpfmüller

Wie kann eine Bank dazu beitragen, die Erde "enkeltauglich" zu machen?

"Unter Nachhaltigkeit verstehe ich, heute so zu leben und zu arbeiten, dass auch künftige Generationen ihre Bedürfnisse befriedigen können". Generaldirektor Klaus Kumpfmüller im Österreichischen Nachhaltigkeitspodcast über Green Bonds, die nachhaltige hypo_blue Produktlinie und deren positiven Effekt auf den CO2-Fußabdruck.

Österreichisches Umweltzeichen

Natürlich zertifiziert.

Unsere hypo_blue Produkte (Konto, Wohnbauanleihe, Online-Sparen) sind mit dem Österreichischen Umweltzeichen (UZ 49) zertifiziert. Es ist klar definiert, welche ökologisch wertvollen Projekte mit den Einlagen der Kund*innen finanziert werden. Basis dafür ist unser Green Finance Framework. Darüber hinaus regeln Ausschlusskriterien, welche Investments nicht getätigt werden dürfen (unter anderem Ausschluss von Atomkraft, fossile Enerien, Rüstungsindustrie).